F1 Flötenorchester

scroll down for english version

Der Kurs für orchesterbegeisterte Flötistinnen und Flötisten. In den Orchesterproben unter der Leitung von Herbert Gramsch werden mehrere Werke für Flötenorchester – teilweise Bearbeitungen aus dem symphonischen Repertoire – erarbeitet und im Abschlusskonzert aufgeführt.

Eine Anmeldung zum Flötenorchester kann auch für komplette Flötenregister aus Musikvereinen attraktiv sein. Alt- und Bassflötenspieler mit eigenem Instrument sind sehr willkommen. Teilweise wird es die Möglichkeit geben, von den Herstellern der Instrumentenausstellung tiefe Flöten zu leihen. Außerhalb der Orchesterproben steht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Unterrichtsangebot des Basispakets zur Verfügung.

Angedacht sind u.a. folgende Werke:

Liste folgt

Kursbestandteile:
Täglich mehrere Stunden Probe im Flötenorchester (verbindliche Teilnahme)
Einstudierung von Orchesterwerken,
thematische Workshops
Angebote des Basispakets
Konzerte

Dozenten:
Herbert Gramsch (Orchesterleitung)
Weitere Dozenten der Workshopangebote

Zielgruppe:
Amateure
Musiker aus den Musikvereinen
orchesterbegeisterte Profis

KURSANGEBOT / F1 FLÖTENORCHESTER

 

F1 is aimed at orchestral enthousiasts. The rehearsals are directed by Herbert Gramsch. Various compositions for flute choir and partly adaptations from the symphonic repertoire will be rehearsed and might be included in the farewell concert.

An application for the flute choir could also be attractive for a whole flute register of a brass band. Alto and bass flute players with an instrument of their own are very welcome indeed. Courtesy instruments from instruments' exhibitors could offer an opportunity to try out alto and/or bass flutes. Apart from the flute choir rehearsals, participants could take part in the courses from the basic offer (Basis Paket).

The following pieces might be rehearsed:

list available soon

 

F1-Course includes
Daily rehearsals of several hours (obligatory participation)
Practising orchestral works
Thematic workshops
Basic offer (optional participation)
Concerts

Teachers
Herbert Gramsch (director)
Workshop teachers.

Target group:
Amateurs
Musicians from brass bandsFlute students
Professionals who are orchestral enthousiasts

 

SEITE DRUCKEN

Veranstaltungen